Wenn Strom zum Luxusgut wird, läuft ziemlich viel falsch