Einträge von Boernie

Erster Stammtisch in Delmenhorst nach Corona

Gestern hat es in Delmenhorst den ersten regulären Stammtisch nach langer Zeit gegeben. Im chicken Ambiente kamen rund 20 Mitglieder und Interessenten zusammen und haben unterschiedliche Themen diskutiert.  Darunter waren Themen die Partei betreffend, aber auch allgemein gesellschaftliche Themen wie Corona oder den Krieg in der Ukraine. Speisen und Getränke sorgten für eine ausgelassene Stimmung. […]

Erste Präsenzsitzung des Vorstands

Gestern hat in Wardenburg die erste Präsenzsitzung des neu gewählten Vorstands vom AfD-Kreisverband Oldenburg-Land stattgefunden. 8 von 9 Vorstandsmitgliedern waren vor Ort und haben in der ersten umfänglichen Sitzung rund 5 Stunden an 15 Tagesordnungspunkten gearbeitet. Unter anderem wurden Beschlüsse gefasst, die die Arbeit im Kreisverband effizienter machen sollen. Außerdem ging es um den anstehenden […]

„Und alles, was jetzt passiert in Bezug auf die Ukraine, ist eine gesteuerte Flut von Fehlinformationen“ (2014)

In einem 30-minütigen Interview mit dem Sender Salzburg24 äußert sich Journalist und „Aufklärungspraktiker“ Robert Stein über das Geschehen in der Ukraine und die Propaganda im Westen. Das Kuriose an der Sache: Das Interview stammt aus dem Jahr 2014! „Mit den gängigen Methoden, die die Geheimdienste in den letzten Jahren perfektioniert haben. Dann hat man einen […]

Neue Website des AfD Landersverbands Niedersachsen

Seit letzter Woche hat die Website der AfD Niedersachsen ein vollständige Überarbeitung erfahren. Dies war – zugegebenermaßen – auch dringend nötig, aber das Ergebnis kann sich sehen lassen. Das Menü wurde überarbeitet und auf die wichtigsten Punkte reduziert – ähnlich, wie wir das im KV Oldenburg-Land bereits seit letztem Jahr haben. Anders als bei uns […]

Kreisparteitag 2022

Am gestrigen Samstag fand in Dötlingen nach zwei Jahren turnusgemäß der anstehende Kreisparteitag des AfD Kreisverbands Oldenburg-Land stand. Insgesamt waren rund 30 AfD-Mitglieder anwesend, darunter die Kreisvorsitzenden Lidia Bernhardt und Andreas Paul aus dem Nachbarkreisverband Stadt Oldenburg. Wie auch bei der Wahl der Direktkandidaten zur Landtagswahl der Wahlkreise 65 und 66 leitete Andreas Paul die Versammlung. […]

AfD Wildeshausen bedauert Einstellung von Integrationsmitteln

Die Wildeshauser Zeitung hat recherchiert, dass die Firma Geestland ihre freiwillig zugesagten Zahlungen zur Integration von bulgarischen Gastarbeitern zuletzt nicht mehr geleistet hat. Dazu hatte die Zeitung auch Statements der Fraktionen im Stadtrat eingeholt. Unsere Ratsherren Frank Voight und Thomas Krahn äußerten sich wie folgt:   Der AfD und uns als Ratsherren ist eine echte […]

AfD wählt Harm Rykena als Direktkandidat im Wahlkreis 64 (Landkreis Oldenburg)

Am gestrigen Mittwoch wählten Mitglieder des AfD-Kreisverbandes Oldenburg-Land ihren Vorsitzenden Harm Rykena einstimmig zum Direktkandidaten für die Landtagswahl in Niedersachsen. Harm Rykena, der bereits seit 4,5 Jahren im Landtag als bildungspolitischer Sprecher sitzt, tritt im Wahlkreis 64 an, der die Gemeinden Dötlingen, Ganderkesee, Hatten, Hude (Oldenburg) und Wardenburg sowie der Samtgemeinde Harpstedt umfasst. In seiner […]

Dr. Jaroslaw Poljak zum Direktkandidaten für Wahlkreis 65 (Delmenhorst) gewählt

Am gestrigen Mittwoch gab es in Delmenhorst einen Doppeltermin, wo Mitglieder des AfD Kreisverbands Oldenburg-Land die Direktkandidaten für die Landtagswahl in Niedersachsen gewählt haben. Für den Wahlkreis 65 – „Delmenhorst“ – wurde Dr. Jaroslaw Poljak gewählt, der bereits die Fraktion im Stadtrat Delmenhorst leitet. Rund 20 Delmenhorster AfD Mitglieder wählten Poljak einstimmig zum Direktkandidaten für […]

AfD wählt Markus Kühter zum Direktkandidaten im Wahlkreis 66: „Cloppenburg-Nord“

Am gestrigen Dienstag wurde Markus Kühter einstimmig als Direktkandidat der Alternative für Deutschland für den Wahlkreis 66 gewählt. Der der 28-jährige aus Bösel ist seit 2 Jahren glücklich verheiratet und sagte in seiner Bewerbungsrede: Ich freue mich über die Nominierung als Kandidat für den Landtag Niedersachsen und über die Möglichkeit, dieses Gebäude zu nutzen, da […]